E-Netz von O2 und E-Plus2017-01-19T17:32:19+00:00

NETZABDECKUNG E-NETZ
TELEFONICA DEUTSCHLAND

Seit dem 01.10.2014 gehört die E-Plus Gruppe mit Marken wie BASE, Simyo, blau.de und vielen weiteren zur Telefonica Deutschland, hier vorallem durch die Kernmarke oder FONIC bekannt.

Beide Unternehmen betrieben ursprünglich zwei von einander unabhängige Netze, die im Laufe des Jahres kontinuierlich zusammengelegt werden. Dabei handelt es sich zum einen um das E-Plus Netz und zum anderen um das o² Netz.

NETZABDECKUNG E-NETZ

Hier finden Sie eine kleine Auswahl von Anbietern, die das E-Netz nutzen. Mit Klick auf die Netzabdeckungskarte erhalten Sie mehr Informationen zur Netzabdeckung vom E-Netz.

ANBIETER UND MARKEN IM E-NETZ

JETZT VERGLEICHEN UND DEN GÜNSTIGSTEN TARIF IM E-NETZ FINDEN




Das E-Plus Netz startete bereits im Mai 1994 und ist somit das erste E-Netz in Deutschland. Der Ausbau erfolgte immer schrittweise und vorallem dort wo die meisten Kunden davon profitierten. E-Plus selbst nennt diese Strategie „Smart Rollout„.

Durch große Investionen in den letzten Jahren erreicht E-Plus mittlerweile 99% der Menschen in Deutschland im Bereich Telefonie und SMS (GSM).

Auch das mobile Internet (EDGE/UMTS) baut die E-Plus Gruppe sukzessive aus und versorgt nach eigenen Angaben bereits mehr als 80% der Bevölkerung.

Im Jahr 2013 führte E-Plus den neuen Mobilfunkstandard LTE ein und bietet seinen Kunden in einigen Städten bereits Highspeed Internet an. Doch auch ohne LTE Versorgung sind bei E-Plus sehr schnelle Geschwindigkeiten möglich, da mit Einführung der LTE Technologie dreiviertel aller Stationen auf das sogenannte Dual-Cell HSPA (eine Erweiterung von UMTS) hochgerüstet wurden. Dank dieser Maßnahme ist nun eine maximale Datengeschwindigkeit von bis zu 42 MBit/s vielerorts erreichbar.

In Zukunft, so verspricht das gemeinsame Unternehmen, soll den Kunden das beste Netzerlebnis geboten werden.

Das Unternehmen wurde 1995 als Viag Interkom gegründet und startete im Oktober 1998 mit dem Netzbetrieb

Im Jahr 2002 entstand der Markenname O2, unter welchem man bereits 2004 ein UMTS Netz aufbaute

2005 übernahm die Telefonica Gesellschaft die Marke O2

Bereits 2010 begann der Ausbau eines LTE Netzes, welches heute nahezu alle Ballungsgebiete erschlossen hat

Im Oktober 2014 übernimmt Telefonica Deutschland die E-Plus Gruppe

Das soll der Startschuss für das führende Telekommunikationsunternehmen in Deutschland sein

Netzcheck Netzqualität E-Netz O2-Netz E-Plus Netz

Sowohl das als auch das E-Plus Netz sind vorallem für preisbewusste Menschen interessant. Dank der großen Anzahl an Anbietern die diese Netze nutzen, gibt es auch ein vielfältiges Angebot von unterschiedlichsten Tarifen. Gerade mit besonderen Wünschen beim Handyvertrag wird man im E-Plus oder o² Netz schnell fündig.

Wenn Sie vorallem auf Telefonie großen Wert legen und Internet lieber zuhause nutzen, bietet Telefonica konkurrenzlos günstige Preise. Durch „HD-Voice“ ist auch eine sehr gute Sprachqualität gegeben. Netzabdeckung E-Netz

Da die E-Plus Gruppe LTE ohne Aufpreis in vielen Tarifen anbietet, stellt das E-Plus Netz eine sehr gute Möglichkeit dar um für wenig Geld von den Vorzügen der neuen LTE Technologie zu profitieren. Netzabdeckung

NETZABDECKUNG E-NETZ

Bevor Sie sich für Ihren neuen Tarif entscheiden, können Sie hier die O² und E-Plus Netzabdeckung überprüfen. Diese gibt Ihnen einen guten Anhaltspunkt für die Netzqualität an Ihrem Wohn- oder Arbeitsort.

Wie ist die Netzabdeckung vom E-Netz , Netzabdeckung O2