StartseiteE-NetzhelloMobil Netzabdeckung
helloMobil Netzabdeckung2016-12-05T16:37:20+00:00

helloMobil NETZABDECKUNG

helloMobil ist eine Onlinemarke der Drillisch AG und nutzt das O2 / E-Netz vom Netzbetreiber Telefonica Deutschland. Besuchen Sie die helloMobil Netzabdeckungskarte und erhalten Sie mehr Informationen zur Netzabdeckung und Verfügbarkeit an den Standorten Ihrer Wahl.

Mit der hhelloMobil Netzkarte können Sie die allgemeine Netzabdeckung überprüfen, aber auch die konkrete Verfügbarkeit von GSM (2G) , UMTS/HSPA (3G) und LTE (4G) an verschiedenen Orten.




WELCHES NETZ NUTZT helloMobil ?

Der überwiegende Teil der helloMobil Tarife wird im Netz von Telefonica Deutschland realisiert.

Zum O2 Netz von Telefonica Deutschland gehört auch das ehemalige E-Plus Netz. Durch National Roaming können Sie mit einem helloMobil Tarif von beiden Netzen profitieren. National Roaming bedeutet, dass sich Ihr Handy automatisch in das jeweils schnellere Netz (an Ihrem Standort) einwählt.

An der Zusammenlegung der beiden Netze wird derzeit mit Hochdruck gearbeitet und auch der LTE-Ausbau soll in Zukunft für eine höhere Netzverfügbarkeit sorgen. Damit Sie auch weiterhin die bestmögliche Netzabdeckung genießen, empfiehlt es sich, einen LTE Tarif und ein LTE-fähiges Smartphone zu nutzen.

Dank LTE|4G – Technologie sind Geschwindigkeiten von bis zu 50Mbit/s möglich.

Zusätzlich bietet helloMobil einige Tarife im Vodafone D2 Netz an, allerdings ohne LTE|4G.